STW erhält „Supplier of the Year Award 2017 - Quality“ von AGCO

Das Kaufbeurer Unternehmen Sensor-Technik Wiedemann (STW) wurde Ende März auf dem diesjährigen Supplier Day des weltweit tätigen Traktorhersteller AGCO in Marktoberdorf mit dem Preis „Supplier of the Year“ (Zulieferer des Jahres) in der Kategorie Qualität ausgezeichnet. AGCO mit seinen bekannten Marken Fendt, Massey Ferguson und Valtra ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Landmaschinen. In seiner Laudatio würdigte Florian Kempf, Leiter Lieferantenbetreuung bei AGCO, vor allem den außergewöhnlichen Service und die Professionalität von STW.

STW ist seit 1989 Partner von AGCO/Fendt und liefert hochkomplexe elektronische Produkte. In 2016 handelte es sich um Varianten aus 14 Produktgruppen und STW erzielte dabei zum wiederholten Male hervorragende ppm-Werte und damit niedrigste Ausfallzahlen. Hinzu kommen, wie Kempf weiter betonte, die sehr kurze Reaktionszeit bei Problemen und die gelebte Eigeninitiative innerhalb des Unternehmens. Dadurch unterstützt STW aktiv den Anspruch von AGCO an „Null-Fehler-Lieferungen“ für alle Produkte, an allen Fertigungsstätten rund um die Welt, Tag für Tag.

Durch eine überaus  kundenorientierte Einstellung von der Entwicklung über die Erstbemusterung bis hin zur Serie gelingt es STW, auch unerwartete Probleme zu lösen. Darüber hinaus stellt STW an die Qualität der entstandenen Produkte höhere Ansprüche als von den Industriestandards vorgesehen. „Nicht zuletzt unterscheidet dies das Unternehmen von anderen Lieferanten. STW ist nicht nur Lieferant, sondern vor allen Dingen ein Partner“, so Kempf abschließend.

Bereits im Jahr 2012 erhielt STW die Auszeichnung zum „Supplier of the Year“ in der Kategorie Innovation.